Hauptmenu : Adipositas

Top 5 nach Hits in Adipositas
1. So wirst du schlank für immer.(919 Hits)
2. Antidiätbuch, Tl.1, Über die Psychologie der Dickleibigkeit, die Ursachen von Eßsucht(813 Hits)
3. Adipositastherapie. Aktuelle Perspektiven.(666 Hits)
4. Adipositastraining mit Kindern und Jugendlichen(661 Hits)
5. Die Fressbremse. Schluss mit Übergewicht bei Kohlenhydratsucht.(660 Hits)

Die Fressbremse. Schluss mit Übergewicht bei Kohlenhydratsucht. Info / Vote
Buch Das kohlenhydratarme Ernährungsprogramm zweier Spezialisten reguliert das Essverhalten, macht Schluß mit der Abhängigkeit von Kohlenhydraten und durchbricht den Teufelskreis erfolgloser Diäten
Hier
Erscheinungsjahr: 2001 | Taschenbuch - 416 Seiten - Goldmann, Mchn. | ISBN: 3442163579
defekter link | 16.04.2002 | 660 Hits | Bewertung: -

Adipositas im Kindes- und Jugendalter. Basiswissen und Therapie Info / Vote
Buch Übergewicht bereits im Kindesalter hat sich zu einem schwerwiegenden Problem in unserer Gesellschaft entwickelt. Übergewichtige Kinder leiden nicht nur unter den medizinischen und psychologischen Folgen ihres Gewichts, sondern bleiben mit hoher Wahrscheinlichkeit auch als Erwachsene übergewichtig - wenn sie nicht rechtzeitig behandelt werden Das vorliegende Buch möchte einen Beitrag zur erfolgreichen Behandlung adipöser Kinder leisten. Im theoretischen Teil wird das für jeden Therapeuten notwendige Basiswissen zu kindlicher Adipositas vermittelt. Der Hauptteil des Buches besteht aus einem detaillierten Manual für die gruppentherapeutische Behandlung in 8 Sitzungen, die zu einer langfristigen Umstellung des Ernährungs- und Aktivitätsverhaltens führen sollen. Ein umfangreicher Anhang enthält praxisrelevante Materialien für Diagnose und Therapie.
Hier
Erscheinungsjahr: 2001 | Broschiert - 260 Seiten - Springer-Verlag Berlin H | ISBN: 3540679693
defekter link | 16.04.2002 | 618 Hits | Bewertung: -

So wirst du schlank für immer. Info / Vote
Buch Welche Nahrung macht süchtig? - Die Autorin, nach eigener Aussage ein eßsüchtiger Mensch, hat den "Knackpunkt" gefunden für das maßlose Essen. Dafür will Sie den Beweis antreten. Mit Ihrem Buch richtet sie ein echtes Hilfsangebot an alle Suchenden und Betroffenen (besonders den eßsüchtigen Menschen). Der Weg, mit unzähligen Kurgästen und Seminarteilnehmern erprobt, führt zum Auffinden der Hintegründe und Ursachen falschen Eßverhaltens über die vollwertige Trennkost in eine "schlanke Zukunft" ohne Kalorienzählen.
Hier
Erscheinungsjahr: 2000 | Taschenbuch - 134 Seiten - Lorber/Turm Vlg., B. | ISBN: 3799902473
defekter link | 16.04.2002 | 919 Hits | Bewertung: -

Adipositas - Moderne Konzepte für ein Langzeitproblem. Info / Vote
Buch Keine Inhaltsangabe vorhanden.
Hier
Erscheinungsjahr: 2000 | Gebundene Ausgabe - 120 Seiten - UNI-MED Vlg., Bre | ISBN: 3895994510
defekter link | 16.04.2002 | 587 Hits | Bewertung: -

Adipositas. Epidemiologie, Ätiologie, Folgekrankheiten, Therapie Info / Vote
Buch Die zweite, überarbeitete und erweiterte Auflage handelt alle klinisch relevanten Aspekte der Adipositas ab. Völlig überarbeitet wurde das Kapitel über die Genetik, die Epidemiologie, die medikamentöse Therapie und die Behandlung von Kindern und Jugendlichen. Das Buch wendet sich an Personen, die sich mit der Adipositas näher beschäftigen möchten. Wert wurde darauf gelegt, daß Ärzte sowohl in der Praxis als auch in der Klinik, Ernährungsfachkräfte, klinische Psychologen und Bewegungstherapeuten...
Hier
Erscheinungsjahr: 1999 | Gebundene Ausgabe - 350 Seiten - Springer Verlag | ISBN: 3540661646
defekter link | 16.04.2002 | 559 Hits | Bewertung: -

Adipositastraining mit Kindern und Jugendlichen Info / Vote
Buch Jedes fünfte Kind in Deutschland ist stark übergewichtig! Damit aus dicken Kindern nicht dicke Erwachsene werden, muss frühzeitig interveniert werden. Adipositas ist ein - im Wortsinn - schwerwiegendes Problem unserer Gesellschaft. Die Betroffenen leiden nicht nur unter körperlichen Problemen, sondern oft auch unter psychischen Beeinträchtigungen. Ein Trainingsprogramm schafft Hilfe: Die Kinder und Jugendlichen lernen, die Entstehung und Aufrechterhaltung ihrer Adipositas zu verstehen. Sie lernen, wie sie ein angemessenes Verhalten beim Essen entwickeln und wie sie bei Versuchungen im Alltag widerstehen können. Das Ziel jeder Adipositas-Behandlung muss nicht nur die Gewichtsreduktion sein, sondern vor allen Dingen die langfristige Umstellung der Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten. Neben einer Einführung zur Adipositas und in das Programm enthält das Buch umfangreiche Arbeitsmaterialien.
Hier
Erscheinungsjahr: 1999 | Gebundene Ausgabe - 164 Seiten - Beltz | ISBN: 3621274286
defekter link | 16.04.2002 | 661 Hits | Bewertung: -

Magenband, die neue Chance. Ein Ratgeber für Adipositas- Patienten. Info / Vote
Buch Magenband - die neue Chance:Adipositas besiegen:- Zeigt Ursachen, Folgen und Möglichkeiten der Behandlung von Adipositas (Fettsucht) - Stellt die neue Behandlungmit dem Magenband ausführlich dar - Vermittelt praktische Hinweise zum "Leben mit dem Band":Fastenkuren, Diäten und Schlankmacher haben Hochkonjunktur. Nur - in den meisten Fällen helfen sie nicht aufDauer. Bei der krankhaften Fettsucht (Adipositas) weisen sie sogar eine erschreckend niedrige Erfolgsbilanz auf.Ausführliche Berichte in den Medien haben deshalb bei den Betroffenen das Interesse am Magenband geweckt.Diese Behandlungsweise eröffnet neue Möglichkeiten zur wirkungsvollen Normalisierung des Körpergewichtes. Eshandelt sich hierbei um einen geringfügigen operativen Eingriff, bei dem ein Band zur Verkleinerung des Magensgelegt wird. Das schränkt seine Aufnahmekapazität ein, der Patient kann weniger essen und nimmt in der Folge ab.Krankhafte Fettsucht wird so endlich wirksam bekämpft. Dieser praxisorientierte Ratgeber wird dem immensenInformationsbedarf der Adipositas-Kranken gerecht und beantwortet eingehend ihre wichtigsten Fragen: Für wenkommt der Eingriff in Frage, welches Risiko birgt er, mit welchem Erfolg kann gerechnet werden und wie verändertsich das Leben mit dem und durch das Band.Die Zielgruppe: ca. 6 Millionen Adipositas-Kranke.Die Autoren: Priv.-Doz. Dr. med. habil. Rudolf Weiner ist Chirurg und arbeitet an der Chirurgischen Klinik inFrankfurt. Sein Spezialgebiet ist die Gehirnchirurgie und die sogenannte Schlüssellochchirurgie. Dr. med. DavorinWagner ist Facharzt für Chirurgie in der Ambulanz derselben Klinik.
Hier
Erscheinungsjahr: 1998 | Taschenbuch - 138 Seiten - Hüthig, Hdlbg. | ISBN: 3830409273
defekter link | 16.04.2002 | 523 Hits | Bewertung: -

Adipositastherapie. Aktuelle Perspektiven. Info / Vote
Buch In diesem Buch wird die interdisziplinäre Therapie der Adipositas vorgestellt und durch praxisnahe und konkrete Problemlösungen ergänzt. Themen wie genetische Disposition, Abkehr vom "Kalorienzählen", Beachtung der Fettbilanz und flexible Verhaltenskontrolle werden ebenfalls auf dem gegenwärtigen Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse vorgestellt und auf ihre Bedeutung für die Therapie hin bewertet.
Hier
Erscheinungsjahr: 1998 | Taschenbuch - Thieme, Stgt. | ISBN: 3131103620
defekter link | 16.04.2002 | 666 Hits | Bewertung: -

Antidiätbuch, Tl.1, Über die Psychologie der Dickleibigkeit, die Ursachen von Eßsucht Info / Vote
Buch Susie Orbachs Therapieansatz zielt darauf ab, daß Frauen sich die auf die "Fettsucht" übertragenen Eigenschaften wieder aneignen. Susie Orbach hat mit dem Antidiätbuch eine neue und erfolgreiche Therapie für Eßsüchtige begründet. Sie geht avon aus, daß Eßsucht und Dicksein nicht mit mangelnder Selbstdisziplin und Willenskraft zu tun haben, sondern eine entschiedene und beabsichtigte Handlung, eine bewußte oder unbewußte Aussage über das eigene Leben darstellen. Frauen werden eßsüchtig, weil sie dick sein wollen. Dicksein wird trotz aller damit verbundenen Leiden als Lösungsmoment in einer komplexen Konfliktsituation erachtet.
Hier
Erscheinungsjahr: 1997 | Taschenbuch - 160 Seiten - Frauenoffensive, Mchn. | ISBN: 3881040528
defekter link | 16.04.2002 | 813 Hits | Bewertung: 4.5000

Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de